Titan - Das "Stahlvorfach" für kleine Suspender

Illex Tiny Fry, Berkley Frenzy Deep, Illex Squad MinnowWer von uns stand nicht schon am Wasser und bemerkte, nach dem man den neusten Suspending-Wobbler einer japanischen Waffenschmiede in den Snap hing, dass der Lauf total hinüber ist bzw. aus dem "suspending" ein "sinking" Bait wurde? Doch was tun in einem Gewässer, indem Hechte nicht auszuschliessen sind? Zum Glück hat auch hier die moderne Angelzubehör-Manufaktur das richtige Material für uns. Ursprünglich für die Raumfahrt genutzt und in diversen Legierungen weiterentwickelt, ist es in der Gegenwart ein ähnlicher Quantensprung für die Angelei wie seinerzeit das 7x7Geflecht(ursprünglich entwickelt für die Zahnmedizin). Doch warum ein neues Material wenn 7x7 Stahl in Sachen Durchmesser, Flexibilität, und Tragkraft sämtliche Ansprüche des Spinnfischers zu befriedigen vermag?

Weiterlesen...

Modernes Welsfischen

cimg0396.jpgWas liest man dieser Tage nicht alles über das Welsfischen. Jeden Sommer gibt es neue Rekordwaller. Ganze Herrscharen fahren an den Po um eines dieser "Monster" an die Leine zu bekommen. Doch auch hier zu Lande erfreut sich das Angeln auf Waller immer größerer Beliebtheit. Dies mag auch daran liegen, dass der Wels in unseren heimischen Gewässern immer häufiger wird und gute bis sehr gute Größen erreicht. Auch in Gewässern, in denen man es nicht vermutet. Zu Recht gilt der Wels als neuer Raubfisch Nummer 1. Mancherorts wird schon von so genannten Wallerplagen gesprochen und nicht nur das Schonmaß aufgehoben, sondern dem Angler wird befohlen jeden Wels, jedes Welsbaby abzuschlagen. Ist ja auch logisch: "Der Waller frisst uns ja die Fische weg"... deswegen gibts auch keine Aale mehr...genau! Diese  Fragen und Ansichten muss aber jeder für sich selbst beantworten. Denn Fakt ist, auch an meinem Heimatgewässer gibt es einen hervorragenden Welsbestand. Und ich, als eingefleischter Spinnfischer, der Abends nach dem Feierabend nochmal fuer ne halbe Stunde ans Wasser geht, ist nicht entgangen wo der Waller "wohnt". Doch wie fängt man eigentlich einen Waller?

Weiterlesen...